Buch Material Profile Angebote Kontakt

Brüggemann | Ehret-Ivankovic | Klütmann

Helga Brüggemann

Helga Brüggemann

Mein Arbeitsmotto:

Wir müssen selbst die Veränderung sein, die wir in der Welt sehen wollen.
(Mahatma Ghandi)

Das Wichtigste im Überblick…

  • Systemische Beraterin mit Managementabschluss und geisteswissenschaftlichem Abschluss
  • Langjährige Erfahrungen als Personal- und Organisationsentwicklerin, zuletzt Changemanagerin in der Zentrale eines großen Handelsunternehmens.
  • Praxis als selbstständige systemische Beraterin, Facilitator, Trainerin und Führungskräftecoach

Beruflicher Werdegang…

  • Seit 2003 freiberuflich tätig als systemische Beraterin, Facilitator, Führungskräfte-Coach, Trainerin, Supervisorin und Entwicklerin von Lehr- und Lernmethoden
  • Changemanagerin der Karstadt Warenhaus AG in Essen
  • Zweitstudium im Bereich Management an der Fernuniversität Hagen
  • Organisationsentwicklerin in der Abteilung Fach- und Führungstraining der Karstadt Zentrale
  • Personalentwicklerin in Dortmund
  • Ausbildungsleiterin in Leonberg
  • Traineeprogramm zur Ausbildungsleiterin
  • Studium Sek. I/II in Deutsch/Französisch/Pädagogik an der Ruhruniversität Bochum und in Tours

Fortbildungen…

  • Innovationsfortbildung, Gründer- und Technologiezentrum Gummersbach, 2005
  • Ausbildung als Systemische Beraterin am Institut Weinheim, zertifiziert durch die Systemische Gesellschaft, 2004
  • Berufsbegleitende Ausbildung als interne Beraterin und Coach durch Wildenmann Consulting, Baden-Baden, 2001
  • Gruppendynamische Weiterbildung „Leiten und Beraten von Gruppen“, an der Akademie Münster, 1999
  • Weiterbildung als Kommunikationsberaterin für Verständigung und Menschenführung im beruflichen Bereich bei Schulz von Thun, IWL in Hamburg
  • Assessor-Ausbildung nach dem europäischen Modell für Business Excellence der EFQM in Nürnberg, 1997
  • Berufsbegleitende Ausbildung als Trainerin in Essen, 1992

Interessen

  • Schmuckdesign, vor allem die Kombination von edlen und natürlichen Materialien
  • Lernen und Entlernen, insbesondere mit innovativen, phantasievollen Methoden
  • Tanzen, klassisch oder frei, je nach Laune und Gelegenheit

Arbeitsprinzipien

Als systemische Beraterin
  • stärke ich die Stärken meiner Kunden
  • fördere ich Lernen durch die Nutzung möglichst vieler Sinne
  • balanciere ich eine Ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise aus
  • fokussiere ich Lösungen, Möglichkeiten und Chancen
  • relativiere ich Sichtweisen und eröffne neue Perspektiven

Wie ich meine Rolle als systemische Beraterin sehe:

Meiner Arbeit liegt eine wertschätzende, lösungsorientierte Haltung zugrunde. Ich berate aus einer neugierigen, neutralen Position heraus und konzentriere mich auf die Stärken meiner Kunden, auf das, was möglich ist. Ich verstehe mich als Expertin für das Ingangsetzen hilfreicher Prozesse.

Weitere Informationen unter: www.systemische-beratung-duesseldorf.de
Impressum